Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Personalveränderungen in militärischen und zivilen Spitzenstellen - August 2017

Personalveränderungen in militärischen und zivilen Spitzenstellen - August 2017

I. Personalveränderungen in militärischen Spitzenstellen

Im August 2017 wurde folgende Personalmaßnahme wirksam:

SKB

General Werner Freers, Chief of Staff SHAPE, tritt in den Ruhestand.
Sein Nachfolger wird Generalleutnant Markus Kneip, zuletzt Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr. Ihm folgt Vizeadmiral Joachim Rühle, Abteilungsleiter Personal im Bundesministerium der Verteidigung.
Neuer Abteilungsleiter Personal wird Generalleutnant Eberhard Zorn, Abteilungsleiter Führung Streitkräfte im Bundesministerium der Verteidigung. Ihm folgt nach Generalmajor Klaus von Heimendahl, Stellvertreter des Abteilungsleiters Führung Streitkräfte und Unterabteilungsleiter I im Bundesministerium der Verteidigung. Sein Nachfolger wiederum wird Konteradmiral Jean Martens, Abteilungsleiter Einsatz im Marinekommando in Rostock.


Brigadegeneral (TR) Michael Schoy wird Leiter Deutsches Verbindungskommando USCENTCOM, Tampa, Florida. Er war zuletzt im Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr eingesetzt.

Heer

Generalmajor Walter SPINDLER tritt in den Ruhestand. Er war zuletzt im Kommando Heer eingesetzt.

Brigadegeneral Dirk Backen, zuletzt an der Führungsakademie der Bundeswehr eingesetzt, wird in den Ruhestand versetzt.

II. Personalveränderungen in zivilen Spitzenstellen

Zum 1. August 2017 werden keine Personalveränderungen wirksam.

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 28.07.17


http://www.personal.bundeswehr.de/portal/poc/pers?uri=ci%3Abw.pers.ueberuns&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB120000000001%7CAPP9QA053DIBR